Najděte si akci!

Rozšířené
< Září 2018 >
Po Út St Čt So Ne
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Standarttanz

Artbeschreibung: Zu den Standard Wettkampftänzen gehören Waltz, Tango, Walzer, Slowfox (oder Slowfoxtrott) und Quickstepp. Der Walzer ist ursprünglich aus Österreich, deshalb wird er auch manchmal als Wiener Walzer bezeichnet. Tango kommt als einziges unter den Standardtänzen aus einem Land außerhalb Europas, und zwar aus dem Süden Argentinas. Andere Tänze, also Waltz, Slowfox und Quickstepp sind klassische Standardtänze und stammen aus England.

Standard Tänze – Foxtrot, Quickstep, Slowfox, Waltz, Walzer, Tango und Flamenco

 

Table of rules in numbers - TORIN

 

UM DEN POKAL

  • Spezifikationen für die Einstufung in die Hobby und Professional Ebene:  In die HOBBY Kategorie sind die Tanzklassen E, C, D eingeteilt. In die Kategorie Professional sind die Klassen B, A und M eingeteilt

  • Hinweis: Hier startet jeder Wettkämpfer, oder ein kleines Team zur eigener Musikbegleitung und eine vorher vorbereitete Choreografie